Ist da!

Meine Tochter hat mir eine endlose Wunschliste zu ihrem Geburtstag gegeben. Ihr müsst da jetzt wirklich solidarisch an meiner Seite stehen!

14258353_1287680317930656_5663910649381736112_o

Spendenaufruf! Nein, ausnahmsweise nicht für mich…

Ich werde älter. Alles tut weh. Mein Ende ist absehbar. Und meine schöne Bibliothek wird in der Papierpresse enden, denn der ganze Rotz interessiert meine Kinder nicht. Der Verlust ist aber nicht so schwer: ich vermute, dass das viele Zeug, das ich hier bunkere, auch in der Phantastischen Bibliothek in Wetzlar zu finden ist. Das heißt also, es ist nichts verloren.

Die Bibliothek ist eine gemeinnützige Stiftung und es fehlt ihr an Geld. Das kann man mal ganz offen sagen, ist einfach so. Kohle muss her. Und daher hat sie einen Spendenmarathon gestartet, dessen Webseite ihr hier findet. Ich habe gespendet. Viele Autoren haben sogar Sachpreise ausgelobt, auf die man sich bewerben kann. Eine gute Sache. Also teile ich diesen Aufruf. Spendet. Für die nachfolgenden Generationen. Damit ihr auch nicht weinen müsst, wenn eure Kinder den ganzen Schmonz in den Schredder schmeißen.

And now something completely different…

Der Mensch hinter dem Autor war heute der Mensch vor der Kamera, und morgen, am 12.9., wird er in der SR-Fernsehsendung „saartalk“ zu sehen sein, 30 Minuten lang. Ich gebe zu, die wahre Prominente ist die Ministerpräsidentin des Saarlandes, aber man darf ja nicht zu bescheiden sein. Wer kein SR-Fernsehen empfangen kann, der kann die Sendung auch im Stream oder anschließend in der Mediathek bewundern.

Nur noch neun Tage. Jetzt zählt’s!

id-9783864258671Wenn ein Roman sich im Atlantis-Verlag nicht verkauft, dann sitzt der Schmerz nicht so tief – Guido bleibt gelassen und nimmt den nächsten. Bei einem neuen Verlag ist Dirk aber etwas nervös. Macht, dass Dirk nicht nervös sein muss. Bestellt vor!

In neun Tagen erscheint mit „Prinzipat“ der erste Band meiner Skiir-Trilogie bei Cross Cult. Worum geht es?

Die Zeit des Erwachens ist gekommen. Zweihundert Jahre nach der Eroberung der Erde durch die insektoiden Skiir wird die vollständige Isolation der Menschheit aufgehoben. Die ersten Schritte in die galaktische Gemeinschaft konfrontieren die Menschen mit einer harten Realität: voller Intrigen, rivalisierenden Gewalten, Manipulationen und einer Hierarchie, in der man sich mühsam hocharbeitet oder untergeht. Widerstand brodelt gegen die Herrschaft der Skiir. Als ein mysteriöser Angreifer eine der Kernwelten des Imperiums attackiert und die gottgleichen Herrscher in der Verteidigung ihres Besitzes versagen, bricht die Krise aus. Die Menschheit steht vor der Wahl: gemeinsam mit ihren neuen Herren für den Erhalt des Reiches zu kämpfen oder die Gunst der Stunde zu nutzen und die Freiheit wiederzuerlangen …

Der Roman ist als ebook, Paperback und Hörbuchdownload erhältlich.