Das war 2016

Man kann aus vielerlei Gründen gram mit dem gerade zu Ende gehenden Jahr sein. Entweder, weil eine Menge Leute verstorben sind, die man aus unterschiedlichen Gründen gut fand. Oder, weil zu viele Irre auf dieser Welt herumlaufen, die einen wahlweise umbringen wollen oder daraus politisches Kapital schlagen, dass Andere jemanden umbringen. Ich bin mir sicher, dass das kommende Superwahljahr 2017 uns da noch einige eher unangenehme Entwicklungen präsentiert.

Unter einem schriftstellerischen Gesichtspunkt betrachtet, war 2016 für mich aber gar nicht so schlecht. Ich war ein fleißiger Schriftsteller, so dass zahlreiche Romane erschienen durften, darunter auch das eine oder andere neue Projekt. Die Verkäufe entwickelten sich im großen und ganzen recht zufriedenstellend, so dass auch da eigentlich alles stimmte. Und für 2017 bin ich weiterhin, wie man so schön sagt, gut im Geschäft. In dieser Hinsicht habe ich also nichts zu klagen.

Daher will ich diese Gelegenheit nutzen, um mich an dieser Stelle bei meinen Leserinnen und Lesern zu bedanken – vornehmlich bei jenen, die sich nicht zu schade waren, meine Romane auch käuflich zu erwerben und nicht auf irgendwelchen Piratenseiten runterzuladen. Ich danke für den Zuspruch genauso wie für die Kritik, und ich weiß, dass die meisten von euch meine Romane nicht kaufen, weil mein Name drauf steht, sondern weil sie bestimmte Sachen lesen wollen. Ich verspreche, weiterhin jedwelcher Hybris abhold zu bleiben und darauf zu achten, einen gut gehenden Roman nicht mit persönlichem Status zu verwechseln.

Ein besonderer Dank geht an meine Lektor/innen Katrin Aust, Susanne Schnitzler und André Piotrowski, die Verleger bzw. Programmverantwortlichen Guido Latz, Ernst Wurdack und Markus Rohde, an meinen Lieblingsbetaleser Oliver Naujoks sowie an die zahlreichen Coverkünstler, die sich für meine Romane ins Zeug gelegt haben.

Ich hoffe, uns fallen für 2017 und die Jahre danach noch ein paar tolle Sachen ein. In diesem Sinne allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch!

Advertisements

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s