Gelesen: „The unwelcome warlock“ von Lawrence Watt-Evans

Worum geht es?

Auf Ethshar funktioniert plötzlich die Magie für Warlocks nicht mehr und alle verlieren sie ihre Kräfte – bis auf einen, und der schafft Probleme.

Wie sieht das Buch aus?

Ein Paperback, dem man den Kleinverlag schon ansieht.

Wie ist der Stil?

Watt-Evans schreibt, wie immer, spannend, anschaulich, sympathisch und ohne viel Geschwurbel.

Was gefiel nicht so?

Eigentlich gar nichts.

Was gefiel?

Eigentlich alles.

Zu empfehlen?

Sicher doch, aber man sollte die anderen Romane um den Protagonisten Vond vorher gelesen haben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s