Neues Vlog online!

http://www.youtube.com/watch?v=jz-Cb9qeeAc

Advertisements

5 Kommentare

  1. Andreas Ufer

    Kaiserkrieger – alle sechs Bände in einem Rutsch verschlungen! Glückwunsch zu diesem gelungenen Wurf – und Danke! Bitte mehr von der Entwicklung des römischen Reiches nach dem Ende des Bürgerkriegs unter den neuen Kaiser T. und der sich anbahnenden Auseinandersetzung mit den Hunnen. Vielleicht auch erste weitere Hinweise zum Phänomen der „Zeitwanderung“. Der Wunsch geht in die Richtung eines weiteren Zykluses, der zwischen den beiden jetzt bereits veröffentlichten/geplanten spielen sollte. Den zweiten Zyklus habe ich mir schon einmal vorgemerkt.

    MfG

    Andreas Ufer

    • cursory

      Danke für die freundliche Rückmeldung. Deine Idee behalte ich mal im Hinterkopf. Ob man daraus einen ganzen neuen Zyklus machen muss oder ob vielleicht ein umfangreicher Einzelroman auch helfen würde, da bin ich mir nicht so sicher. Ich muss das alles ja auch irgendwann schreiben 🙂

  2. Volker Bäuerle

    Zu oben: war ein Test ob mein Kommentar funktioniert^^
    vor ungefähr 40 Jahren hattten wir in der Grundschule als Hausaufgabe einen Text aus dem Lesebuch zu lesen, um am nächsten Tag zu erklären wann der Spannungsbogen seinen Höhepunkt hatte, und warum. Nun, ich las den Text nicht, hatte also keine Ahnung wann er denn nun kam. Nach fast jeder Zeile die unsere Lehrerin las, dachte ich mir: JA , da ist er… und lag jedesmal falsch: Natürlich.
    40 Jahre und unzählige Romane und Bücher später:
    Ich habe selten so ein spannendes Buch, das an Höhepunkten so voll gespickt war wie Kaiserkrieger 6
    Vielen Dank dafür!
    Und ich freue mich auf den 2. Zyklus
    Mit lieben Grüßen
    Volker Bäuerle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s