Der neue Kaiserkrieger-Zyklus

Auf dem DortCon stellen wir auch am Stand des Atlantis-Verlages den neuen Kaiserkrieger-Zyklus ab Band 7 vor. Hier schon einmal der Blick auf das wunderbare Cover von Timo Kümmel.

KK 7 mit Typo und Button Korrektur

Advertisements

2 Kommentare

  1. Christian

    Das bis dato schönste und spektakulärste Cover der gesamten Kaiserkrieger-Reihe. Ein U-Boot der Kaiserlich Japanischen Marine (1869-1945) verschlägt es ins Reich der Azteken (ca. 14. bis 16. Jahrhundert). Bravo, Herr van den Boom! Da lassen Sie wirklich zwei sehr interessante Kulturen aufeinanderstoßen. Ich hoffe nur das der Hinweis (DER ZWEITE ZYKLUS) auf dem Cover nicht auf den HC-Ausgaben zu sehen ist. Es wäre doch arg schade um das schöne Cover.

  2. Christian

    Beim nochmaligen intensiven Begutachten des Bildes muss ich nun meine vorschnell getroffene Einschätzung revidieren. Vermutlich handelt es sich hierbei um die Darstellung des Erstkontaks der Marine des Kaiserreichs Groß-Japan mit dem Reich der Maya. Nicht weniger interessant! Genaueres werden wir wohl hoffentlich in naher Zukunft erfahren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s