Gelesen: „Furious“ von Mike Shepherd

Worum geht es?

Kris Longknife trinkt zuviel, ihr Großvater nervt und keiner hat sie lieb.

Wie sieht das Buch aus?

Wie ein ebook halt so aussieht.

Wie ist der Stil?

Shepherd schreibt knackig, ohne viel Herumgeschwurbel und auf den Punkt.

Was gefiel nicht so?

Nicht immer hat man der Protagonistin ihr Leid abgenommen.

Was gefiel?

Die spannende Handlung und vor allem die beschriebene Gerichtsverhandlung.

Zu empfehlen?

Aber sicher.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s