Gelesen: „A talent for war“ von Jack McDevitt

Worum geht es?

Antiquitätenhändler Alex Benedict findet heraus, dass das Erbe seines verstorbenen Onkels mehr als nur ein paar Artefakte enthält…

Wie sieht das Buch aus?

Leider hat das ebook kein Cover. Das ist Sub-Standard.

Wie ist der Stil?

McDevitt schreibt klar und schnörkellos, das Buch weiß zu fesseln.

Was gefiel nicht so?

Eigentlich nichts.

Was gefiel?

Die spannende, verwobene Enhüllung des großen Geheimnisses.

Zu empfehlen?

Aber sicher.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s