Gelesen: „Polity Agent“ von Neal Asher

Worum geht es?

Weiterhin streiten Agent Cormac und die Seinen gegen Abtrünnige, Größenwahnsinnige und tödliche Nano-Technologie.

Wie sieht das Buch aus?

Langweilig.

Wie ist der Stil?

Spannend, lebendig, unterhaltsam, sehr routiniert.

Was gefiel nicht so sehr?

Gar nichts! Kaum zu glauben, aber wahr!

Was gefiel?

Spannungsaufbau, Charakterisierungen, World-Building.

Zu empfehlen?

Auf jeden Fall!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s