Ich bin ja eigentlich gar nicht da…

… sondern versunken in Umzugskartons. Aber auch dieses Leid wird einmal ein Ende finden.

Schneller Blick auf zwei Rezis: Christel Scheja rezensiert „Eobal“ für den Fantasyguide und Carsten Kuhr bespricht „Der Verrat“ für die Phantastik-Couch.

„Der Aufbruch“ kommt diese Tage von der Druckerei. Kaufen. Ich brauche Euer Geld. Jetzt. Dringend.

Kommentare derzeit nicht möglich!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s