Blogumzug mal wieder!

Warum hat Dirk sein Blog umziehen lassen?

Es hat was damit zu tun, dass ich keine Ahnung habe, wie man das alte WordPress auf meinem Webspace updated. Leider ist die Version mittlerweile so alt, dass ich neuere Widgets nicht mehr nutzen konnte und auch das aktuelle Template z. B. die Kommentarfunktion versemmelt. Da ich bei sowas Analphabet bin, habe ich beschlossen, dorthin umzuziehen, wo ich diese Probleme nicht haben werde: Gleich zur Quelle auf den WordPress-Server.

Alles wird gut.

Advertisements

3 Kommentare

  1. Till Westermayer

    Ich weiss nicht, ob dich das interessiert – aber im Prinzip (Option Import/Export im Dashboard unter Tools bzw. Werkzeuge) ist es relativ einfach, ein komplettes WordPress-Blog in eine Datei zu packen und diese in einem anderen WordPress-Blog dann wieder einlesen zu lassen. Würde vielleicht die Archiv-Option überflüssig machen.

  2. diboo1

    Till, dazu bedarf es einer WordPress-Export-Datei. Und ich habe keine Ahnung, wie ich die von meinem alten Blog erstellen kann, denn da gibt es keine „Tools“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s